Gazenergie

News

Zürich, 04.05.2022
20220504-News-.jpg
Gaswirtschaft trifft Vorbereitungen für eine mögliche Mangellage
Die Gaswirtschaft bereitet sich zusammen mit dem Bund auf mögliche Gasversorgungsengpässe vor. Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG baut im Auftrag des Bundesrates eine besondere Krisenorganisation auf. Zudem unternimmt die Branche grosse Anstrengungen, die Versorgung im kommenden Winter sicherzustellen.
Zürich, 04.05.2022
Erste industrielle Power-to-Gas-Anlage der Schweiz
Erste industrielle Power-to-Gas-Anlage der Schweiz
Das Limmattaler Regiowerk Limeco hat in Dietikon (ZH) die erste industrielle Power-to-Gas-Anlage der Schweiz gebaut, in Zusammenarbeit mit mehreren Energieversorgern und der Stadtwerke-Allianz Swisspower. Die Anlage, die auch mit dem Biogasfonds der Schweizer Gaswirtschaft unterstützt wurde, produziert pro Jahr rund 18'000 MWh erneuerbares synthetisches Gas. Anlagen dieser Art können einen wichtigen Beitrag leisten, um die Energieversorgung zu dekarbonisieren.
Zürich, 13.04.2022
20220412-Austausch-Gasbranche.jpg
Bundesrat Guy Parmelin tauscht sich mit der Gasbranche aus
Bundesrat Guy Parmelin hat sich am 12. April 2022 mit Vertretern der Gasbranche getroffen. Im Vordergrund des Gesprächs stand die Vorbereitung auf eine Gasmangellage. Wegen des Krieges in der Ukraine und der Erwartung einer möglichen Verknappung des Gases in Europa sollen die Arbeiten für die Bewirtschaftungsmassnahmen der wirtschaftlichen Landesversorgung konkretisiert und weiter intensiviert werden.
Zürich, 31.03.2022
H2
Die wichtigsten Fakten zum Thema Wasserstoff in der Schweiz
Wasserstoff ist ein Thema, das für die Schweizer Gaswirtschaft immer wichtiger wird. Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie hat deshalb zusammen mit den Beratungsunternehmen e-Bridge und Polynomics das H2-Barometer lanciert, welches das Investitionsklima in der Wasserstoffwirtschaft in der Schweiz bewertet.
Zürich, 24.03.2022
SCHWEIZ ERDGAS
Gasversorgungssicherheit in der Schweiz
Die Versorgungssicherheit mit Gas erscheint für die gegenwärtige Heizperiode, die dem Ende entgegen geht, weitgehend gesichert. Auch dürfte für die Industrie genügend Gas vorhanden sein, auch wenn sich die Preise auf einem ausserordentlichen Niveau befinden.
Zürich, 07.03.2022
Topslider Zentralschweiz
Gaswirtschaft startet Vorbereitungen, um Gasversorgung im nächsten Winter sicherzustellen
Der Bundesrat hat entschieden, die rechtlichen Voraussetzungen zu schaffen, dass die Schweizer Gaswirtschaft die Beschaffung für den kommenden Winter gemeinsam angehen kann. Ziel der Branche ist, die Versorgung kurzfristig sicherzustellen.
Zürich, 21.02.2022
Ready4H2 - Countries
Europäische Allianz für Wasserstoff
90 Verteilnetzbetreiber aus 17 europäischen Ländern arbeiten zusammen, um ein gemeinsames Verständnis zu schaffen, welche Rolle die Verteilnetze bei der Förderung von Wasserstoff spielen können. Das Ready4H2-Projekt beinhaltet mehrere Studien, die unterschiedliche Untersuchungsschwerpunkte zum Thema Wasserstoff umfassen. Auch der VSG und der SVGW sind engagiert.
Zürich, 16.02.2022
Gastagung 2022
Gastagung 2022
Gas - Baustein für Netto Null? Freitag 18. März in St. Gallen. Es ist und wird wieder ein schwieriges Jahr für die schweizerische Gaswirtschaft. Das Bekenntnis des Bundesrates zu Netto-Null setzt dem fossilen Erdgas zu –obwohl dem Rohrleistungssystemen der Gasversorger im Gesamtkontext eine wichtige Rolle zukommen kann. Der Weg zu grünen Gasen ist technisch wie wirtschaftlich anspruchsvoll, der Ausgang ungewiss.
Zürich, 10.01.2022
Biogas aus Hofdünger – ein grosses Potenzial
Biogas aus Hofdünger – ein grosses Potenzial
Die energetische Nutzung von Hofdünger in der Schweiz könnte viel grösser sein als heute. Zu diesem Schluss kommt das Schweizer Kompetenzzentrum für Bioenergie-Forschung SCCER BIOSWEET. Voraussetzung dafür sei ein Ausbau der Biogasinfrastruktur und die entsprechenden Anreize dazu. In einem White Paper mit dem Titel «Biogas aus Hofdünger in der Schweiz» sind die neusten Forschungsergebnisse zusammengefasst. Wie das Kompetenzzentrum schreibt, kann die Bereitstellung von Energie aus Hofdünger in Kombination mit anderen erneuerbaren Energien dazu beitragen, das Energiesystem zu stabilisieren.
Zürich, 20.12.2021
Climate change
Eröffnung der Vernehmlassung über ein neues Klimagesetz des Bundes
Rahmenbedingungen für erneuerbare Gase müssen verbessert werden: Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG begrüsst den neuen Anlauf des Bundesrats für eine zukunftstaugliche schweizerische Klimapolitik. Die heute präsentierte Vernehmlassungsvorlage für ein neues CO2-Gesetz schafft aber keine geeigneten Rahmenbedingungen für den notwendigen Ausbau der Produktion und Nutzung erneuerbarer Gase, die für eine versorgungssichere und klimaneutrale Energieversorgung Voraussetzung sind. Im weiteren politischen Prozess müssen in diesem Bereich noch Anpassungen vorgenommen werden.
Zürich, 16.12.2021
SVGW und VSG: Ready for H2
Bereit für Wasserstoff
Verteilnetzbetreiber aus 13 europäischen Ländern arbeiten an einem Projekt, um ein gemeinsames Verständnis zu schaffen, welche Rolle die Verteilnetze bei der Förderung von Wasserstoff spielen können. Das Ready4H2-Projekt beinhaltet mehrere Studien, die unterschiedliche Untersuchungsschwerpunkte zum Thema Wasserstoff umfassen. Auch die Schweiz ist hier engagiert, neben dem SVGW auch der VSG.
Zürich, 06.12.2021
Neue Ausstellung in der Umweltarena
Umweltarena zeigt das Potenzial erneuerbarer Gase
In der Umweltarena Spreitenbach ist neu eine Dauerausstellung zu sehen zum Thema erneuerbare Gase. Besucherinnen und Besucher erfahren hier, wie Biogas produziert wird und wie andere erneuerbare Gase mit dem Power-to-Gas-Verfahren aus erneuerbarem Strom hergestellt und wo sie eingesetzt werden können. Sie zeigt auch, wie sich die absehbare Stromlücke im Winter mit innovativen Gaslösungen entschärfen lässt. 
Über uns Über uns
Geschichte Geschichte
Medienstelle Medienstelle
Infothek Infothek
Aktivitäten Aktivitäten