Gazenergie

Aktuelles

Zürich, 10.01.2022
Biogas aus Hofdünger – ein grosses Potenzial
Biogas aus Hofdünger – ein grosses Potenzial
Die energetische Nutzung von Hofdünger in der Schweiz könnte viel grösser sein als heute. Zu diesem Schluss kommt das Schweizer Kompetenzzentrum für Bioenergie-Forschung SCCER BIOSWEET. Voraussetzung dafür sei ein Ausbau der Biogasinfrastruktur und die entsprechenden Anreize dazu. In einem White Paper mit dem Titel «Biogas aus Hofdünger in der Schweiz» sind die neusten Forschungsergebnisse zusammengefasst. Wie das Kompetenzzentrum schreibt, kann die Bereitstellung von Energie aus Hofdünger in Kombination mit anderen erneuerbaren Energien dazu beitragen, das Energiesystem zu stabilisieren.
Zürich, 20.12.2021
Climate change
Eröffnung der Vernehmlassung über ein neues Klimagesetz des Bundes
Rahmenbedingungen für erneuerbare Gase müssen verbessert werden: Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG begrüsst den neuen Anlauf des Bundesrats für eine zukunftstaugliche schweizerische Klimapolitik. Die heute präsentierte Vernehmlassungsvorlage für ein neues CO2-Gesetz schafft aber keine geeigneten Rahmenbedingungen für den notwendigen Ausbau der Produktion und Nutzung erneuerbarer Gase, die für eine versorgungssichere und klimaneutrale Energieversorgung Voraussetzung sind. Im weiteren politischen Prozess müssen in diesem Bereich noch Anpassungen vorgenommen werden.
Zürich, 16.12.2021
SVGW und VSG: Ready for H<sub>2</sub>
Bereit für Wasserstoff
Verteilnetzbetreiber aus 13 europäischen Ländern arbeiten an einem Projekt, um ein gemeinsames Verständnis zu schaffen, welche Rolle die Verteilnetze bei der Förderung von Wasserstoff spielen können. Das Ready4H2-Projekt beinhaltet mehrere Studien, die unterschiedliche Untersuchungsschwerpunkte zum Thema Wasserstoff umfassen. Auch die Schweiz ist hier engagiert, neben dem SVGW auch der VSG.

Netto-Null kann über verschiedene Wege erreicht werden

Neuer Erklärfilm zu den Energieperspektiven

Die Schweiz will bis 2050 ihre Treibhausgasemissionen auf Netto-Null reduzieren. Dies kann über verschiedene Wege erreicht werden. Welcher der Richtige ist, kann heute niemand mit Sicherheit sagen. Mit der Kombination verschiedener Energieträger und ihrer Infrastrukturen wird es aber einfacher, eine sichere, wirtschaftliche und resiliente Energieversorgung zu realisieren.

Netto-Null kann über verschiedene Wege erreicht werden

Gasversorger finden

Informieren Sie sich bei Ihrem regionalen Gasversorger.

Ökobilanz-Heizrechner

Vergleichen Sie die Ökobilanz Ihrer aktuellen Heizung mit anderen Heizsystemen.

Vergleichen Sie die Ökobilanz Ihrer aktuellen Heizung mit anderen Heizsystemen.

Erneuerbarer Strom in Form von Gas speichern

Ein internationales Projekt in Österreich zielt darauf ab, erneuerbaren Strom aus Sonne und Wind in grossen Mengen saisonal zu speichern und ganzjährig verfügbar zu machen.

Ein internationales Projekt in Österreich zielt darauf ab, erneuerbaren Strom aus Sonne und Wind in grossen Mengen saisonal zu speichern und ganzjährig verfügbar zu machen.

SCHWEIZ ERDGAS

Die Gasversorgung der Zukunft ist klimaneutral

Die Vision der Schweizer Gaswirtschaft zur Energieversorgung der Zukunft lässt sich in sechs Schlüsselthesen beschreiben und begründen. Sie bilden den Kern des Selbstverständnisses der Schweizer Gaswirtschaft, Teil der Lösung hin zu einer klimaneutralen Schweiz zu sein.

Hybride Gasheizsysteme bieten für jedes Haus eine passende Lösung

Erfahren Sie, wie sich Gasheizungen mit erneuerbaren Energien wie Solarthermie, Photovoltaik, Holz oder Umweltwärme kombinieren lassen und bereits schon heute mit zu 100 Prozent klimaneutralen Gasen betrieben werden können.

Erklärfilm Heizen mit Gas

100 Jahre VSG

Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG feiert sein 100-Jahr-Jubiläum. Die Ursprünge der Schweizer Gaswirtschaft gehen aber noch viel weiter zurück. Dies sind die Highlights der Geschichte einer traditionsreichen Branche.

Der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG feiert sein 100-Jahr-Jubiläum. Die Ursprünge der Schweizer Gaswirtschaft gehen aber noch viel weiter zurück. Dies sind die Highlights der Geschichte einer traditionsreichen Branche.

Gazette

hier finden Sie unsere Periodika

SCHWEIZ ERDGAS

Strom erzeugende Heizung

Die Wärme-Kraft-Kopplung (WKK) hat grosses Zukunftspotenzial, denn WKK-Anlagen produzieren nicht nur Wärme, sondern auch Strom.

Publikationen

hier finden Sie unsere Publikationen

Alternative und nachhaltige Antriebstechnologien

Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen und verursacht rund ein Drittel der CO2-Emissionen in der Schweiz. Dieses persönliche Mobilitätsbedürfnis und den nachhaltigen Schutz der Umwelt Schritt für Schritt in Einklang zu bringen, verlangt nach mehr als nur einer Antwort. Wir werden deshalb auch auf verschiedenen Wegen in eine nachhaltige Zukunft fahren. Reine Benzin- und Dieselfahrzeuge werden sukzessive abgelöst durch verschiedene Hybridvarianten, durch Elektro-, Brennstoffzellen- und CNG-Fahrzeuge.

Nicola Spirig

Nicola Spirig sorgt als Triathletin seit vielen Jahren konstant für sportliche Bestleistungen auf höchstem Niveau. Dazu braucht es viel Talent, harte Arbeit und vor allem den Willen, sich immer weiterzuentwickeln, um noch besser zu werden.

Nicola Spirig sorgt als Triathletin seit vielen Jahren konstant für sportliche Bestleistungen auf höchstem Niveau. Dazu braucht es viel Talent, harte Arbeit und vor allem den Willen, sich immer weiterzuentwickeln, um noch besser zu werden.

Gaswirtschaft setzt auf Biogas

Unser Engagement

Was hat ein gemeinsames Engagement mit unserer Energiezukunft zu tun?
help