Gazenergie

Weatherford veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals 2017 (Teil 9/9) (Teil 9/9)

Zürich, 01.08.2017

 

Zunahme des (75) ¶ Umlaufvermögens ¶ Erlöse aus 59 ¶ Wechselforderungen ¶ Wertberichtigungen von 28 ¶ Vermögenswerten und ¶ sonstige Kosten ¶ Aufwendungen für 6 ¶ Lagerbestände ¶ Rückstellungen für (62) ¶ Rechtsstreitigkeiten ¶ und Vergleiche ¶ Gezahlte Ertragssteuern (47) ¶ Zinsaufwand (251) ¶ Andere (8) ¶ Nettoverschuldung Stand $ (7.106) ¶ 30. 6. 2017 ¶ Bestandteile der 30. 6. 31. 31. ¶ Nettoverschuldung 2017 3. 12. ¶ 2017 2016 ¶ Barmittel $ 584 $ 546 ¶ $ 1.037 ¶ Kurzfristige Darlehen (152) (240) ¶ (179) ¶ und der fällige Anteil ¶ langfristiger Darlehen ¶ Langfristige (7.538) (7.299) ¶ (7.403) ¶ Finanzverbindlichkeiten ¶ Nettoverschuldung $ (7.106) $ (6.993) ¶ $ (6.545) ¶ ¶ Bei ¶ "Nettoverschuldung" ¶ handelt es sich um ¶ Schulden abzüglich ¶ der Barmittel. Das ¶ Management ist der ¶ Meinung, dass sie ¶ nützliche ¶ Informationen über ¶ unseren ¶ Verschuldungsgrad ¶ bietet, da sie ¶ Barmittel ¶ berücksichtigt, die ¶ zur Rückzahlung von ¶ Schulden verwendet ¶ werden könnten. ¶ Das Umlaufvermögen ¶ ist als die Summe ¶ der Forderungen und ¶ Lagerbestände ¶ abzüglich der ¶ Verbindlichkeiten ¶ definiert. ¶ ¶ Logo - mma.prnewswire.com/media/73933/weatherford_internat&www.presseportal.ch/de/nr/100056305&www.presseportal.ch/de/rss/pm_100056305.rss2&

ots NA a 100805357 (Teil 9/9)