Gazenergie

Sechs Ausstellungsbereiche bei der dritten Importexpo bieten mehr Dienstleistungen an

Zürich, 03.11.2020

 

Die dritte Chinesische Internationale Importexpo (CIIE) wird in zwei Tagen eröffnet. Die diesjährige Messe besteht aus sechs Ausstellungsbereichen: einem Bereich für Lebensmittel und Agrarprodukte, einem Bereich für Automobile, einem Bereich für intelligente Industrie und Informationstechnologie, einem Bereich für Konsumgüter, einem Bereich für medizinische Geräte und Gesundheitsprodukte sowie einem Bereich für den Dienstleistungshandel.Mehr als 1000 Unternehmen aus fast 100 Ländern und Regionen werden ihre Lebensmittelprodukte auf der Importexpo ausstellen, darunter fast 30 Fortune-Global-500-Unternehmen und Branchenführer. Die Exponate decken alle Aspekte der Lebensmittelindustrie ab, darunter Milchprodukte, Obst und Gemüse, Getränke, Fleisch, Wasserprodukte, Tiefkühlkost, Snacks sowie Süßwaren und Gewürze.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201019/23317.html

Mit einer Fläche von 30.000 Quadratmetern zeigt der Ausstellungsbereich für Automobile die neuesten Entwicklungserfolge in der Automobilindustrie, einschließlich kompletter Fahrzeuge, Autoteile und Autodienstleistungen. Mehr als 90 Prozent der Ausstellungsfläche werden von Fortune-Global-500-Unternehmen und Branchenführern belegt sein, und die sieben weltweit führenden Automobilhersteller werden an der Ausstellung teilnehmen. Etwa 30 neue Automobilprodukte werden auf der diesjährigen Messe ihre Weltpremieren feiern. Zum ersten Mal wird es eine neue, 7000 Quadratmeter große Zone für intelligenten Verkehr geben, die neue Trends in der Automobilindustrie aufzeigen wird.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201022/23369.html

Mehr als 300 Unternehmen, darunter mehr als 60 Fortune-Global-500-Unternehmen und Branchenführer, werden im 70.000 Quadratmeter großen Ausstellungsbereich für intelligente Industrie und Informationstechnologie mit Ständen vertreten sein, um hochwertige Geräte, Industrieprodukte, Materialverarbeitungs- und Formgebungsanlagen, Industriemaschinen, Industrieautomatisierung und ihre Lösungen sowie Energie, Energieeinsparung und Umweltschutz zu präsentieren.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201023/23395.html

Mit einer Fläche von 90.000 Quadratmetern ist der Ausstellungsbereich für Konsumgüter in fünf Zonen unterteilt: Kosmetik und Haushaltschemikalien, Alltagsgebrauchsgegenstände und Geschenke, Geräte für intelligentes Wohnen und Haushaltsgeräte, Produkte für Mutter und Kind, Sport und Freizeit im Freien sowie Modetrends und Kunstwerke. Mehr als 800 Aussteller, darunter mehr als 30 Fortune-Global-500-Unternehmen und Branchenführer, werden anwesend sein.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201021/23354.html

Der 60.000 Quadratmeter große Ausstellungsbereich für medizinische Geräte und Gesundheitsprodukte zog fast 340 Aussteller an, darunter 70 der Fortune Global 500 und branchenführenden Unternehmen. Zu den wichtigsten Exponaten gehörten Arzneimittel, medizinische Geräte, Produkte für die geriatrische Rehabilitation, Ernährungs- und Reformkost sowie medizinische Dienstleistungen.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201015/23301.html

Der Bereich für den Dienstleistungshandel hat eine geplante Ausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern und umfasst mehr als 250 Aussteller, die ihre Dienstleistungen für die Finanz-, Logistik-, Beratungs-, Test- und Tourismusbranche präsentieren. Mehr als 50 von ihnen sind Fortune-Global-500-Unternehmen und Branchenführer. Bei der diesjährigen Importexpo wird die Finanzindustrie zum ersten Mal die Nicht-Bank-Finanzinstitutionen wie Institutionen für Wertpapiere, Kredite und Unternehmen der Lieferkettenfinanzierung umfassen. Es wird doppelt so viele Aussteller der Finanzindustrie geben wie im letzten Jahr.

Mehr Informationen unter dem folgenden Link: www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/News/20201020/23342.html

Pressekontakt:

Nie Qingxin Tel: 0086-21-67008870/67008988 Logo - mma.prnewswire.com/media/1077995/CIIE_Logo.jpg

Weiteres Material: presseportal.ch/de/pm/100072550/100858857 OTS: CIIE

(SDA-ATS-OTS Ada100858857)