Gazenergie

Power-to-Gas hilft, CO2 zu senken

Zürich, 09.07.2019

Um die CO2-Emissionen der Schweiz zu senken, könnte Power-to-Gas eine Schlüsselrolle spielen. Dieses Verfahren wandelt überschüssigen Strom aus erneuerbaren Quellen in gasförmige Energieträger um. Forschende der Empa und des PSI haben das Potenzial von Power-to-Gas für die Schweiz untersucht. Demnach könnten bis zu einer Million Personenwagen in der Schweiz künftig mit durch Power-to-Gas-Verfahren erzeugtem Methan angetrieben werden.

https://zenodo.org