Gazenergie

Mehrere Bäume stürzen auf Axpo-Leitung: Stromausfall am Zürichsee

Zürich, 03.01.2018

 

Der Sturm "Burglind" hat für einen grossflächigen Stromausfall in der Region Zürichsee gesorgt: Mehrere Bäume stürzten auf zwei Hochspannungsleitungen der Axpo, so dass das Unterwerk Stäfa vom Strom abgeschnitten wurde.

Unterbrochen war die Leitung von Stäfa nach Aathal sowie jene von Stäfa nach Herrliberg, wie es bei der Axpo auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda hiess. Mehrere tausend Haushalte hatten deswegen ab 11.30 Uhr keinen Strom mehr. Die Reparaturarbeiten dauerten rund fünf Stunden.